Informationen zum Übertritt an die Realschule

Das Direktorat der Schule weist darauf hin, dass alle Schüler, die im Übertrittszeugnis der Grundschule aus den Noten der Fächer Deutsch, Mathematik und HSU einen Durchschnitt von 2,66 oder besser erreichen, ohne Probeunterricht in die fünfte Klasse der Realschule übertreten können. Für Schüler, die diese Voraussetzung nicht erfüllen und an die Realschule übertreten möchten, findet vom 16. bis 18. Mai 2017 der Probeunterricht in den Fächern Deutsch und Mathematik statt. Der Probeunterricht ist bestanden, wenn mindestens einmal die Note 3 und einmal die Note 4 erzielt wurde. Wurde zweimal die Note 4 erreicht entscheidet der Elternwille. Schüler aus der vierten Grundschulklasse müssen vom 8. bis 12. Mai 2017 angemeldet werden (auch für die Teilnahme am Probeunterricht).

 

Es gibt keinen Probeunterricht für Schüler der fünften Haupt- und Mittelschulklasse. Sie können nur dann in die fünfte Klasse der Realschule übertreten, wenn sie im Jahreszeugnis aus den Noten der Fächer Deutsch und Mathematik einen Durchschnitt von 2,5 oder besser erreichen. Eine Voranmeldung bis 12. Mai 2017 wird erbeten. Die Anmeldung für Schüler aus der fünften Mittelschulklasse findet vom 31. Juli bis 2. August 2017 statt (Mo. bis Mi. 9:00 – 14:00 Uhr).

 

Die Anmeldungen zur Aufnahme in die fünfte Jahrgangsstufe der Realschule Selb für das Schuljahr 2017/18 werden ent­gegenge­nommen von Montag, 08.05., bis Freitag, 12.05.2017 (Montag bis Mittwoch täglich von 08:00 bis 16:30 Uhr, Donnerstag von 08:00 bis 18:00 Uhr und Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr).

Wir bitten die Eltern, zur Anmeldung das Übertrittszeugnis im Original, eine Geburts­urkunde oder das Familienstammbuch und (falls vorhanden) den Sorgerechtsbeschluss oder die Legastheniebescheinigung mitzu­bringen.

Schüler und Schülerinnen der 5. Klasse Mittelschule melden sich bitte unter Vorlage des Zwischenzeugnises ebenfalls bis zum 12.05.2017 vorläufig an.

Mittelschüler und Gymnasiasten, die zu Beginn des Schuljahres 2017/18 eventu­ell in höhere Jahrgangsstufen (6 – 10) der Realschule eintreten wollen, sollten ebenfalls in die­ser Zeit vorangemeldet werden.

Detaillierte Informationen zum Übertritt, Probeunterricht und zu unserer Schule entnehmen Sie bitte dieser Broschüre: 

ePaper
Teilen:
Informationen zur Nachmittagsbetreuung (Oase/offene Ganztagesklasse)
Nachmittagsbetreuung.docx
Microsoft Word-Dokument [320.5 KB]
Informationen zur Bläserklasse
Bläserklasse2017-Einleger.pdf
PDF-Dokument [207.4 KB]

Staatl. Realschule Selb
Jahnstraße 61
95100 Selb 

 

Kontakt

Tel.: 09287 6151

Fax: 09287 964176

E-Mail: rs.selb@t-online.de

Kontaktformular

Sprechzeiten im Sekretariat

Montag - Donnerstag

07:00 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag

07:00 Uhr - 13:00 Uhr

Die Homepage wird derzeit umgebaut!

Besucher unserer Homepage

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Staatliche Realschule Selb