Herzlich willkommen!
Herzlich willkommen!

Ausbildungsangebote

Für angegebene Rufnummern, Termine etc. externer Anbieter können wir keine Gewähr übernehmen!

Diese Liste wird laufend aktualisiert. Regelmäßiges Vorbeischauen lohnt sich!  

Ausbildungsstart 2020

2019-10-16_b-group-az-rehau.pdf
PDF-Dokument [2.8 MB]
2019-10-14_Landwirt.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]
2019-10-04_EDV-Schulen Wiesau.pdf
PDF-Dokument [655.0 KB]
2019-09-30_ABM-Greiffenberger.pdf
PDF-Dokument [599.3 KB]
2019-09-23_ALUKON.pdf
PDF-Dokument [660.7 KB]
2019-09-16_Fa.Sommer.pdf
PDF-Dokument [391.3 KB]
2019-07-22_BAYWA.pdf
PDF-Dokument [199.1 KB]
Justizfachwirt_2019.PDF
PDF Datei [291.7 KB]
Ausbildungsplätze zum Ausbildungsstart am 01.09.2020; Fa. RAPA
2019-07-03_RaPa_Ausbildungsstellen 2020.[...]
PDF-Dokument [93.4 KB]

Bundesfreiwilligendienst (BUFDI)

 

 

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an Frauen und Männer jedes Alters, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren – im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich oder im Bereich des Sports, der Integration sowie im Zivil- und Katastrophenschutz.

 

Voraussetzungen für die Freiwilligen

 

Im Bundesfreiwilligendienst kann sich jeder engagieren, der die Vollzeitschulpflicht erfüllt hat: Menschen jeden Alters nach Erfüllung der Vollzeitschulpflicht (je nach Bundesland mit 16, manchmal auch schon mit 15 Jahren), Männer und Frauen. Jüngere Freiwillige erwerben und vertiefen ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen, ältere Freiwillige bringen ihre eigene Lebens- und Berufserfahrung ein. Eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht.

 

Dauer und Einsatzstellen des Bundesfreiwilligen-dienstes

 

In der Regel dauert der Bundesfreiwilligendienst zwölf Monate, mindestens jedoch sechs und höchstens 18 Monate. In Ausnahmefällen kann er bis zu 24 Monate geleistet werden.

 

Beim Bundesfreiwilligendienst handelt es sich grundsätzlich um einen ganztägigen Dienst. 

 

Einsatzstellen werden von gemeinwohlorientierten Einrichtungen angeboten. Dazu zählen Mitgliedseinrichtungen der Wohlfahrtsverbände (Arbeiterwohlfahrt, Caritas, Deutsches Rotes Kreuz, Diakonie, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland), aber auch nicht-verbandsgebundene Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Kinderheime, Kindertagesstätten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Erholungsheime, Mehrgenerationenhäuser, Selbsthilfegruppen, Sportvereine, Museen, Kultureinrichtungen, Einrichtungen des Zivil- und Katastrophenschutzes, Träger ökologischer Projekte und Kommunen.

 

Alle zurzeit aktiven Einsatzstellen im Bundesfrei-willigendienst können über die Einsatzstellensuche unter unten stehendem Link abgerufen werden.

Unter diesem Link findet ihr einen kostenlosen Ratgeber von Vergleich.org, in dem die wichtigsten Informationen rund um den Freiwilligendienst zusammengefasst sind, z.B. zur den Stichworten Vergütung, Studium, Bewerbung und Dauer.

 

Auch die Unterschiede zwischen Bundesfrei-willigendienst und dem Freiwilligen Sozialen Jahr werden erklärt.

 

Das eBook ist nicht kommerziell, werbefrei und kann kostenlos geteilt werden. 

Staatliche Realschule Selb


Jahnstraße 61
D - 95100 Selb 

Telefon: 09287-6151

Fax: 09287-964176

E-Mail:

rs.selb@t-online.de

Sprechzeiten unseres Sekretariats:

Montag - Donnerstag

07:00 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag

07:00 Uhr - 13:00 Uhr

NEU *** NEU *** NEU

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Staatliche Realschule Selb

Anrufen

E-Mail

Anfahrt