Die Staatliche Realschule Selb stellt sich vor

Einzigartigkeit – auch im Kontext Schule erwünscht

Jeder Mensch, jeder Schüler, hat seine Stärken und Schwächen, eine einzigartige Biografie, eigene Veranlagungen, Wünsche und Zukunftsvorstellungen. Im Kontext Schule ist dies sicherlich eine herausfordernde Aufgabe, die Heranwachsenden als Individuen zu sehen und sie nach besten Möglichkeiten zu fördern und zu fordern. Der Bildungsauftrag und die Persönlichkeitsentwicklung gehen dabei Hand in Hand.

Dies möchte die Realschule Selb Kindern und Jugendlichen sowohl mit als auch ohne Beeinträchtigungen ermöglichen. Jeder soll am schulischen Leben teilhaben können und in seinem individuellen Lernprozess begleitet werden. Dies bedeutet gelebte Inklusion für die Realschule der Porzellanstadt. Dadurch werden individuelle Unterschiede kennengelernt, angenommen und eine Partizipation am gesellschaftlichen Leben ermöglicht.

Bereits im Juli 2016 erhielt die Staatliche Realschule Selb als erste Realschule in Oberfranken das Zertifikat „Barrierefrei“ und am 15.10.2018 wurde sie ausgezeichnet mit dem „Profil Inklusion“.

Schulleiterin Kerstin Janke, Konrektorin Beate Sommerer sowie das Kollegium freuten sich sehr über die Auszeichnung durch Kultusminister Bernd Sibler. Auch wenn bereits ohne diese Urkunde Schüler mit körperlichen Beeinträchtigungen, psychischen Problemen oder Verhaltensauffälligkeiten an der Realschule unterrichtet wurden, so setzt diese Urkunde doch ein deutliches Zeichen: Wir leben Einzigartigkeit im Sinne von Vielfalt.

Unsere Schulphilosophie

  • Wir leiten unsere Schülerinnen und Schüler dazu an, ihre sozialen Fähigkeiten zu entfalten und geben ihnen Raum für ihre individuelle Entwicklung.
  • Wir bestärken unsere Schülerinnen und Schüler darin, sich sinnvolle Ziele zu stecken, und unterstützen sie darin, Probleme auf dem Weg dorthin zunehmend eigenständig zu lösen.
  • Wir verankern unsere Philosphie auf allen Ebenen unseres Lehrplans. Unsere Schüler dürfen an der Gestaltung des Unterrichts partizipieren und werden umfassend involviert.
  • Kurzum: Wir fördern die Persönlichkeit und das Erwachsenwerden unserer Schülerinnen und Schülern.



 

Ausgezeichnet für Barrierefreiheit!

Die Staatliche Realschule Selb hat für ihren Beitrag zur Barrierefreiheit das Signet „Bayern barrierefrei“ der Bayerischen Staatsregierung erhalten.

Staatl. Realschule Selb
Jahnstraße 61
95100 Selb 

 

Kontakt

Tel.: 09287 6151

Fax: 09287 964176

E-Mail: rs.selb@t-online.de

Kontaktformular

Sprechzeiten im Sekretariat

Montag - Donnerstag

07:00 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag

07:00 Uhr - 13:00 Uhr

NEU NEU NEU Schulaufgabenplan!

Schulaufgabenplan_Stand_15.12.2018.xls
Microsoft Excel-Dokument [78.5 KB]

Besucher unserer Homepage

Die Homepage wird derzeit umgebaut!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Staatliche Realschule Selb