Staatliche Realschule Selb
Staatliche Realschule Selb

Prävention

Die Präventionsarbeit an der Realschule Selb teilt sich derzeit auf drei Bereiche auf:

  • In der Unterstufe (5. und 6. Klasse) liegt der Schwerpunkt auf den Bereichen Medienerziehung sowie gesunde Ernährung und Lebensweise.
  • In der Mittelstufe (7. und 8. Klasse) liegt der Fokus auf der Suchtprävention, wobei in der 7. Klasse mit dem Programm "Maßhalten" gearbeitet wird (es geht dabei um stoffgebundene und stoffungebundene Süchte) und in der 8. Klasse eine weiterführende Stoffkunde (zu illegalen Drogen) erfolgt.
  • In den 9. und 10. Klassen liegt der Schwerpunkt auf der Demokratieerziehung sowie auf der Antidiskriminierung  & Rassismus-Prävention.

Schulische Ansprechpartner:

  • Beratungslehrerin: Frau Kerstin Janke, RSDin
  • Präventionsbeauftrage: Frau Hiltrud Kornaj, LAV
  • Ansprechpartnerin für das Medienpräventionsprojekt „Fairnetzen“ sowie für das Suchtpräventionsprojekt „Maßhalten“: Frau Juliane Franz, StRin(RS)

*    *    *  

Einblicke in unsere Arbeit....

Infos zum Schulbetrieb unter "Corona-Bedingungen":

Staatliche Realschule Selb


Jahnstraße 61
D - 95100 Selb 

Telefon: 09287-6151

Fax: 09287-964176

E-Mail: rs.selb@t-online.de

Sprechzeiten des Sekretariats:

Montag - Donnerstag

07:00 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag

07:00 Uhr - 13:00 Uhr

Sie sind Besucher Nr.:

Zum Archiv der Zeitschrift

"Schule & wir" :

Ihr Weg zu uns (Google Maps):

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Staatliche Realschule Selb - 2020

Anrufen

E-Mail

Anfahrt